Bettler-Logo, Gott schenkt aus Gnade

EBK - Evangelische Bruderschaft Kecharismai

  Skip Navigation Links
Start |
Blumenmönche |
Haus Geborgenheit |
Markt & Blume |
Gäste |
Medien

Blumenmönche - Spiritualität

Skip Navigation Links
Gottesdienst
Lebensgrundlage
Spiritualität
Mitarbeit
Klosteranlage
Veranstaltungen

Der Allherrscher über dem Rex-Christi-Altar

Bildergalerie

Rundgang
durch das Kloster

 

Luther - Benedikt - Taizé

Spirituelles Gepräge

Tiefkreuzgang und gottesdienstliches Feiern

Herkunft
Die Spiritualität entstand aus dem gelebten Alltag. Aus Erfahrungen formte sich im Forschen und Prüfen eine feste Form.

Geistliche Verwandtschaft
Die Regel von Taizé war von Anfang an wichtig. Zu dem ist die evangelische Gemeinschaft sehr benediktinisch geprägt.

Stundengebet
In den verschiedenen Formen des Stundengebetes verwirklicht sich ökumenische Weite. Die Brüder und Schwestern treffen sich dreimal täglich zum gemeinsamen Gebet.

Praxis
Praktische Arbeit lässt teilhaben am Schaffen Gottes und hält die Glaubenspraxis realitätsnah. Alles kommt aus dem Beschenktsein von Gott, der erstaunliche Gaben gibt und durch ihren Gebrauch verherrlicht wird.

    Skip Navigation Links
Veranstaltungen |
Kontakt |
Impressum |
Links |
© 2015 EBK-Blumenmönche