Bettler-Logo, Gott schenkt aus Gnade

EBK - Feierabendzentrum

Skip Navigation Links
Start |
Blumenmönche |
Haus Geborgenheit |
Markt & Blume |
Gäste |
Medien
Skip Navigation Links
Haus Geborgenheit
Leitgedanke
Med. Betreuung/Kontakt
Preise und Leistungen

Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband

Mitglied im
Paritätischen
Wohlfahrtsverband



Note 1.0
bei der aktuellen

 MDK-Prüfung

Haus Geborgenheit - Leitgedanke

Menschlichkeit aus Gottes Gnade

Leitgedanke

wo möglich, wird noch mitgemacht

Über 20-jährige Erfahrung
Das 1986 eröffnete Haus befindet sich im Klosterkomplex. Es ist Heimat für Ordensmitglieder wie für die Bewohner des Hauses Geborgenheit.

Ethik des Hauses
Die Pflege richtet sich an dem Ziel aus, den Bewohnern des Hauses ein lebenswertes Leben und ein ruhiges Sterben in Würde zu ermöglichen. Der langjährige engagierte Dienst in der Altenpflege fördert eine eigene Kultur und Ethik, die sich in der Pflegetheorie widerspiegelt. Die Theorie ist angelehnt an die Arbeiten der amerikanischen Pflegewissenschaftlerin
Hildegard Peplau.    

Heimbeirat
  Skip Navigation Links
Veranstaltungen |
Kontakt |
Impressum |
Links |
© 2017 EBK-Blumenmönche