EBK-Logo, der Bettler

EBK - Blumenmönche

Dettingen an der Erms

 
Skip Navigation Links


























Kunstvolles Gestalten mit Blumen 2019

Seminare in der Blumenmühle in Bad Ditzenbach

EBK-Blumenmühle Bad Ditzenbacher Str. 62 73342 Bad Ditzenbach/Auendorf
- Autobahnausfahrt A8 Mühlhausen

Gestalten mit Blumen
 
Br. Paidoios




 Kursleitung
 Br. Paidoios
Blumenmühle

Durch verschiedene Verpflichtungen im Kloster kann Schwester Abigail in diesem Jahr die hauswirtschaftlichen Dinge der Blumenmühle nicht wahr nehmen. Um dennoch Kurse anzubieten, deshalb das neue Konzept.
Es gibt in der Blumenmühle keine Mahlzeiten und auch keine Übernachtungsmöglichkeit.

Bei den Tageskursen ist eine Mittagspause eingeplant, in der sich jeder selber versorgen kann oder wir einzeln oder gemeinsam in eine der nahe gelegenen Gaststätten essen können.

Wenn Sie 2 Tage buchen bei Mosaik bzw. Advent, müssten Sie ebenfalls selber in der Umgebung für eine Übernachtung sorgen.

Kurs Nr. 1

Es tut sich was im Nest

Wir gestalten floristisch Ostern und Frühling – vor allem mit dem Thema „Nest“.

Aus Zweigen lassen sich wunderbare Nestformen entdecken, die in der unterschiedlichsten Weise ausgestaltet werden können. Als originelle Präsentation für Ostereier, als floristisches Kunstwerk, ja sogar als Straußgrundlage eignet sich diese Nestform. In Miniatur gibt es ein kleines Geschenk und in der Maxigröße ist es eine Gartendekoration. Sicher sind auch alle anderen österlichen Gestaltungen in diesem Kurs möglich.

Dienstag, 09. April  2019

9 - 16 Uhr
50,00 €

Kurs Nr. 2

Es klappt ja doch - hurra - ein Strauß

Das Thema Strauß ist immer wieder ein Thema und viele tun sich damit völlig unbegründet schwer. Umso größer ist die Freude und Überraschung, wenn es mit einigen technischen Hilfsmitteln und guter Anleitung trotzdem gelingt – und – Übung macht den Meister. Lassen Sie sich einladen zu einem Tag, die unterschiedlichsten Sträuße mit unterschiedlichsten Materialien zu gestalten.

Samstag, 1. Juni 2019

9 – 16 Uhr
50,00 €

Kurs Nr. 3

Betet an den Herrn im heiligen Schmuck - Mesnerkurs

Auch der Blumenschmuck in der Kirche ist Gottesdienstgestaltung und Verherrlichung Gottes. Er trägt dazu bei, den Menschen Freude zu machen und sie abzuholen. Deshalb braucht dieser Dienst Engagement  und viel Liebe. Dem wollen wir in einem gemeinsamen Tag nachspüren. Mit viel Praxis, mit Raum anstehende Fragen und Probleme zu besprechen, Mut zu finden, Neues auszuprobieren, im Austausch mit anderen zu stehen und einen frohen Praxistag zu verbringen.

Freitag, 26. Juli 2019

9 - 16 Uhr
30,-

Kurs Nr. 4

Faszination Mosaik

Aus einzelnen Glasstücken ein neues Ganzes zusammen zu setzen, mit Farben spielen, Schönes und Haltbares für drinnen und draußen zu gestalten, das ist die Faszination von Mosaik. Jeder kann es, oder kann es lernen. Die in der Zwischenzeit entstandenen vielfältigen Objekte aus der Blumenmühle beweisen es. Und wer sich schon an solch einem gestalteten Mosaik erfreut, findet immer neue Plätze und Möglichkeiten für ein weiteres Werk.

Freitag, 16. August 2019 9 - 16 Uhr
Samstag, 17. August 2019 9 - 16 Uhr
pro Tag 60,-
anmelden

Kurs Nr. 5

Herbstfrüchte

Wir steigen ein in die Welt der Beeren und Früchte. Es gibt sie in Vielzahl und in fast allen Farben. Außerdem ist es ein besonderer Reiz, einen Strauß oder ein floristisches Objekt nur mit Beeren und ohne – oder mit wenig Blumen – zu gestalten. Vom gefüllten Kürbis bis zum Strauß – vom Kranz bis zum Minitöpfchen ist an diesem Tag alles drin. Ein ganz vom sonnigen Herbst geprägter Tag erwartet Sie.

Dienstag, 1. Oktober 2019

9 - 16 Uhr
50,-

Kurs Nr. 6

Wenn 1000 Sterne funkeln

Floristische und innere Einstimmung auf Advent. Neue Ideen, Altbewährtes aufgreifen, aber anders gestalten, in adventlich und weihnachtlichem Material zu schwelgen und am Ende des Kurses mit einem Auto voller adventlicher und weihnachtlicher Dekorationen zu fahren und das Haus zu verwandeln – das ist Advent in der Blumenmühle. Alles, was die Phantasie erlaubt, hat in diesem Kurs Platz. Auf eingegipste Stäbe gebundene Tannenbäume und eine adventlich gefüllte Gugelhupfform waren die „a-h-Erlebnisse“ des letzten Jahres.

Freitag, 29. November 2019

9 - 16 Uhr
60,-
Samstag, 30. November 2019 9 - 16 Uhr
60,-


Zum guten Schluss:

Wenn Sie einen Kurs, bei dem Sie sich angemeldet haben, absagen müssen, tun Sie es bitte möglichst rechtzeitig. Oft gibt es eine Warteliste und es freuen sich Menschen, die dann doch noch teilnehmen können.

Bei kurzfristigen Abmeldungen bitte ich, in der Blumenmühle anzurufen. Einen Tag vor Kursbeginn bin ich zu Vorbereitungen dort und es erreicht mich weder eine e-mail noch mein Handy. Tel.Nr. Blumenmühle: 07334 / 920 354.




Ein aufbauendes Seminarprogramm erwartet sie auch in unserm
Blumenhaus in Dettingen
MutMachKunst - Floristik, die stark macht
Stöbern Sie mal durch, es wird Sie anmachen!
Seminare Blumenhaus

© 2019  EBK-Blumenmönche






EBK-Blumenmönche  

Schubertstr. 18/20  
72581 Dettingen/Erms  

tel +49 7123/9786 0  
 fax +49 7123/876 09  

 Email schreiben 
 
Kontakt      Impressum
folgen Sie uns auf twitter
    
Anmeldung
Veranstaltungshinweis